Wichtigster Bestandteil in unserem Betrieb ist die hofeigene Kelterei. Hier wird der echte wetterauer Äbbelwoi (Apfelwein), das Lebenselexier der Hessen, hergestellt. Zur Firmenphilosophie gehört der Ausbau der Apfelweine ohne Zusatz von Reinzuchtefe. Dieses Gärverfahren wird als "Spontanvergährung" bezeichnet. Hierbei wird der frische Apfelsaft ausschließlich durch die in der Umgebungsluft und auf den Früchten vorhandene wilden Hefepilze vergoren. Dieses Verfahren erfordert allerdings für den "Kellermeister" ein feines Fingerspitzen- oder eher Gaumengefühl. Beispielsweise sei hier die absolut saubere Hygiene bei der Fruchtverarbeitung genannt. nur absolut saubere Früchte dürfen verarbeitet werden. Auch ist das Überwachen und rechtzeitige Abstelen der Gährung notwendig. Nur so wird der typische fruchtig-kernige Geschmack des wetterauer Äbbelwoi erreicht.

Weitere Produkte sind sortenreine Apfelweine, Apfelsecco, frischer Süßer (frisch gepresster Most), Apfelsaft in Flaschen oder Bag in Box ("Dudd irm Kaddong"), sortenreine Apfelsäfte, Quittensecco, Quittensaft und Apfelessig.

Das Keltern beginnt in der Regel Mitte September und endet meist erst im November.

 

Übrigens, wir arbeiten mit einer Voran 100 Packpresse, einer Voran Waschanlage mit Schrägaufzug und einer Voran Rätzmühle. Pasteurisiert wird der Saft mit einem Durchlauferhitzer von Voran, sowie mit einem Behälterpasteur von Keltereitechnik Rink. 

 

Unseren Äbbelwoi können sie im Hofladen in Flaschenfüllung, Bag in box oder direkt aus dem Fass erwerben. 

 

 

Anschrift

Obstbau Schnabel
Eisenbahnstr. 50 b
61206 Wöllstadt

Telefon: 0152-02069058

E-Mail: joachim.schnabel@arcor.de

 

 

Benutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obstbau Schnabel